alexT.Videowerkstatt

 

Der Film "Compassion - das Projekt"

Dokumentarischer Film, 38 Minuten Dauer, Stereo

 

Inhaltsangabe:

Ein Theaterprojekt verbindet Schülerinnen und Schüler des Egbert-Gymnasiums in Münsterschwarzach mit jungen Straftätern der JVA Ebrach.
Sie kommen zwei Wochen (in der JVA) zusammen, um für eine Theateraufführung gemeinsam zu proben. Das Projekt wird unter anderem von einer Theaterpädagogin begleitet.


Der Film begleitet den Weg der Begegnung zwischen Schülern und Gefangenen.

 

Genre: Dokumentarfilm

 

Produktionsdauer:

August 2019 bis Juli 2020 - Drehzeit von Sept. 2019 bis März 2020, die Dreharbeiten konnten glücklicherweise noch rechtzeitig vor Beginn der Corona Pandemie beendet werden.

 

Prododuktionsleitung:

Alexander Titz

 

Idee und Konzept:

Alexander Titz 

 

 

 

 Der Film:

 

 

 

 

 

alexT.Videowerkstatt  |  alext[at]alext-videowerkstatt.de | aktualisiert Oktober 2020 | Sonstige Filme | "Sein und Zeit" und "Chilling Dogs"